1038x454__P1020324_pfitscher_joch

Tegernsee – Sterzing

7 – 12 Teilnehmer, 3000 hm, 170 km, 4 Etappen, 4 Tage

Die Fakten:
Mal ehrlich, Leute: Hüttentouren am Wochenende sind genial! Eine Transalp von Hütte zu Hütte ist obergenial! Also: Back to the roots! Hier biken wir basic: mit dem Rucksack auf dem Rücken und ohne Gepäcktransfer – aber, na logo, mit oberkompetentem Guide und auf tollen Wegen über den Alpenhauptkamm.

Die Highlights:
Eine Alpenüberquerung wie „damals“. Hier ist nix mit Gepäcktransfer und Wellness-Tempel – diese Transalp ist für echte Abenteurer. Belohnt werdet ihr dafür mit viel Pionier-Feeling, Hüttenflair und deftigem Bergsteigeressen. Na, wenn das die Mühe nicht wert ist?
Die Anforderungen:
Unsere Budget Touren gibt es in zwei Levels: Eine Tour für Einsteiger und eine Medium-Tour. Kleiner Tipp: Trainiert vorher öfters mal mit vollem Rucksack oder fahrt die ein oder andere Tages- oder Wochenendtour mit Gepäck. Euer Rücken wird’s euch danken.

Die Route:
Vom Tegernsee aus kurbeln wir über die schönsten Wege und Trails zu abgelegenen Almen und weiter ins Inntal. Von dort aus je nach Level durchs Zillertal oder über das Geiseljoch zum Pfitscher Joch und weiter bis nach Sterzing.


Details & Etappen:

1. Tag Mittwoch:
Tegernsee – Kaiserhaus: 40 km, 700 Hm
Anreise bis 14 Uhr an den Tegernsee. Und schon geht’s los – schonungslos. Wir biken in die Valepp, übernachten dort in einer Hütte und lassen uns abends die hauseigenen Schmankerl schmecken (Halbpension!).

2. Tag Donnerstag:
Kaiserhaus – Breitlahner: 70 km, 1.100 Hm
Jajaaaaa, ein paar Kilometerchen sind das heute schon. Durchs Inntal und Zillertal kurbeln wir an einen wunderschön gelegenen Gasthof. Und wer noch ein bissschen Schmalz in den Beinen hat: Von dort aus können wir noch eine herrliche Wanderung zu einer Alm machen. Abends Leckerschmecker-Halbpension.

3. Tag Freitag:
Breitlahner – Pfitscher Joch: 15 km, 1.100 Hm
Über den Schlegeis Speicher fahren wir durch eine wunderschöne hochalpine Landschaft über das Pfitscher Joch. Und dann – könnt ihr es schon riechen? – Bella Italia!!! Na, spätestens abends bei der Halbpension auf dem Pfitscherjoch Haus werdet ihr Italien schmecken.

4. Tag Samstag:
Pfitscher Joch – Sterzing: 32 km, 100 Hm
Najaaa, dass es heute nur noch ein paar Höhenmeter sind, müsst ihr zu Hause ja nicht verraten. Aber von dem Spaß, den ihr bei der Schotterabfahrt ins Pfitscher Tal habt, könnt ihr hinterher gerne berichten. Am späten Vormittag können wir unsere Kurz-Transalp dann schon in Sterzing am alten Stadttor mit einem Cappu oder Prosecco feiern.

Rückfahrt an den Tegernsee gegen 15 Uhr.


Leistungen, Preise, Termine

Anreise:
Selbstanreise zum Tegernsee

Leistungen:
3 x ÜF mit HP im DZ/MBZ auf der Hütte
Rücktransfer
Tourführung (Guide)


Tegernsee - Sterzing light Transalp

ReisenummerDatumPreis 
M1TSB120.06. - 23.06.18399,- €
M1TSB225.07. - 28.07.18399,- €
M1TSB329.08. - 01.09.18399,- €

BUCHUNGSANFRAGE STELLEN

Hier kannst Du uns Deine unverbindliche Buchungsanfrage stellen und bekommst eine persönliche Antwort E-Mail von uns. Daraufhin kannst Du Deine Tour verbindlich buchen.

Reisenumnmer oder Tourname(*)

Datum(*)

Vor, Nachname (*)

E-mail Adresse(*)

Hier kannst Du uns Deine Wünsche mitteilen: (z.B.: weitere Teilnehmer mit anmelden, Einzelzimmer mit Aufpreis von 30,-€/Nacht)

 Ich habe die AGB's gelesen und akzeptiert. (*) AGB's

* erforderliche Angaben